Visionssuche
3 Tage + 3 Nächte

zwischen Felsen und magischen Zeit-Toren sich aus der Welt zurückziehen, um zu sammeln und/oder den Elementen zurückzugeben, was sich vollendet hat, gelebt wurde,
um leer zu sein und dem Eigenen zu lauschen, wohin es möchte, in dem Jetzt, was vor Dir liegt

Eintauchen in die Natur

mit der aufgehende Sonne wandern, sich anvertrauen der Erde, dem Himmel, ihren Bewohnern, ihren Botschaften

begleitet durch die Medizinpfeife

-> Beschreibung Visionssuche kurz

Do, 18. Juli – Do, 25.  Juli 2019

Anreise Do ab 16 Uhr; Abreise Do gegen 10 Uhr

~ Standort: Seminarhaus Les Labadous ~
nahe Rennes-le-Château, Pyrenäen
südlich von Carcassonne und ca. 12 km vom Pic de Bugarach entfernt
in einer geschichtsträchtigen Gegend von Maria Magdalena

unmittelbar vor dem Lebenstanz (26.7. – 4.8.2019)

Kosten

Visionssuche: 450 Euro

zzgl. Logis im Haus
für die Zeit des Ankommens vor und nach der Zeit in der Natur

-> Die Visionssuche beginnt meist schon einige Monate vorher: in Deiner Innenwelt gibt es den Wunsch danach, beginnt sich Dein Unbewusstes darauf vorzubereiten. Diese Zeit wird bereits begleitet ab ca.  Lichtmeß (2.2.) 2019  mit 3 Schwitzhütten und 1 Medizinwanderung im Vorfeld.

Fragen und Anmeldung -> post(at)trommel-vision.de